Ja wie g… ist das denn?

Diesen Blog schreib ich für mich, nur für mich. Hardware ist eher etwas über das man sich ärgert, wenn sie nicht tut. Man rüstet das Zeug auf, pimpt sie und verflucht sie, wenn es einfach nicht so schnell läuft wie man das gerne hätte. Die Beziehung ist also eher ambivalent und da stellt Microsoft am letzten Mittwoch ein Stück Hardware vor, bei dem es mir schlicht die Sprache verschlagen hat – das Surface Studio!

http://www.heise.de/newsticker/meldung/Surface-Studio-Microsoft-stellt-stiftbedienbaren-All-in-One-PC-vor-3361841.html

Erst dachte ich, das muss aus dem  Obstgarten kommen – aber nein, es ist Microsoft und es ist Windows und ja, wie g… ist das denn. Seit langem entsteht bei mir wieder ein “das will ich haben” Gefühl und noch eines – ich glaube ich würde das Teil lieben, zum ersten Mal – ein Stück Hardware …

Update: 09.12.2016

ifixit hat einen teardown gemacht … natürlich kann ein so flaches Device nicht zerlegt werden wie eine Bauknecht Waschmaschine … aber im Gegensatz zum Apfelgarten lassen sich am Surface Studio die Platten tauschen … Smile was nach meiner Meinung auch sinnvoll ist. Let’s do it

https://www.ifixit.com/Teardown/Microsoft+Surface+Studio+Teardown/74448?utm_medium=email&utm_campaign=Press%20Release%20Surface%20Studio&utm_content=Press%20Release%20Surface%20Studio+CID_052e98cf1d2c2c14bd643ffc08eac596&utm_source=CampaignMonitor&utm_term=Microsoft%20Surface%20Studio%20teardown

und

https://www.ifixit.com/Device/Microsoft_Surface_Studio

Danke Microsoft!

p.s. hier noch ein Kommentar von Heise … https://www.heise.de/newsticker/meldung/Kommentar-Microsoft-ist-das-neue-Apple-3380117.html