Lancom Router Seriennummer

Gelegentlich passiert es mir (um ehrlich zu sein recht oft), dass ich bei einem Kunden ein Gerät in Betrieb nehme und im Nachgang feststelle die Seriennummer nicht parat zu haben. Zum Beispiel wenn eine Rechnung gestellt, oder ein Support Call geöffnet werden soll.

Ich verwende sehr häufig Lancom Router und deren Seriennummer läßt sich recht einfach über das Lancom Management Tool (LANmonitor) auslesen.

image

Die oben grün umrandete Seriennummer, ist die Nummer welche unter anderem zur Öffnung eines Support Calls bei Lancom notwendig ist.

Der Screenshot stammt übrigens von einer All-IP Umstellung, bei der eine Telekom Octopus F von einem ISDN Anschluss auf einen Telekom All-IP Anschluss (VDSL) umgelegt wurde. Den S0-Port stellt dabei der Lancom 1781VA bereit, welcher aber zusätzlich noch die All-IP Option benötigt (ca. 55€).

Die Konfiguration selber erfolgt über den Lancom LANconfig Management Tool, welches nach drei Abfragen (Provider, Nummer, …) die Anlage aktiviert hat.

Enjoy it, b!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s