Installation von Windows 11 auf einem Lenvo X1 Tablet

Zuerst dachte ich ja, dass es schlecht mit einem Update auf Windows 11 auf meinem Lenovo X1 Tablet aussieht.

image

Hat es doch “nur” einen Intel Core i7-7Y75 und ist damit aus der 7ten Generation und zu alt. Der Rest würde eigentlich passen, TPM 2.0 und SecureBoot sowie genügend RAM …

Damit das Setup trotzdem funktioniert, muss ein entsprechender Eintrag in der Registry gesetzt werden.image

Da auf diesem Computer der Eintrag AllowUpgradesWithUnsupportedTPMOrCPU nicht zu finden war, habe ich ihn selbst hinzugefügt und auf 1 gesetzt

  • AllowUpgradesWithUnsupportedTPMOrCPU = 1 (DWORD)

Ein Neustart war nach dem Setzen des Keys nicht notwendig, sondern das Setup konnte erneut aufgerufen werden.

Wird das Setup nochmals gestartet (Inplace-Upgrade), dann erscheint die folgende Warnung.

image

Man bestätigt dann nicht mit Akzeptieren, sondern mit Annehmen. Da auf dem Lenovo X1 Tablet die Garantie im Frühjahr 2021 abgelaufen ist, brauche ich mir auch keine Gedanken mehr über den Herstellersupport zu machen.

image

Mit einem Klick auf Installieren, steigt die Party Smile und wir werden sehen was dabei herauskommt.

Ich denke, dass es vielleicht keine schlechte Idee ist, gelegentlich über den Zustand des Lenovo X1 ein kurzes Update zu geben. Im Worst-Case muss ich halt auf Windows 10 zurück gehen und vielleicht die SSD wechseln, dann bekommt es gleich eine mit 1TB. Schauen wir nun erst einmal, was passiert.

Enjoy it, b!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s