Windows 10 und der Hibernation Mode

Unter Windows 10 ist der Hibernation Mode erst einmal nicht aktiviert. Diesen nutze ich aber sehr gerne, da ich damit zum Beispiel mein Surface Book definitiv “schlafen” legen kann und es nicht aus welchem Grund auch immer im Rucksack vor sich hinköchelt …

Der Hibernation Mode wird über die folgenden Schritte aktiviert:

Öffnen einer Eingabeaufforderung als Admin (Elevated Command Prompt), dazu im Startmenü nach cmd.exe suchen und mit der rechten Maustaste die Option als Administrator ausführen wählen

In der Eingabeaufforderung dann den folgenden Befehl eingeben.

powercfg -h on

Nun ist der Hibernation Mode aktiviert, damit dieser aber in den Optionen zu herunterfahren mit angezeigt wird, muss man noch einen Haken in den Energiesparoptionen setzen und diese neuen Einstellungen abspeichern.

image

Sieht gut aus, würde ich sagen ..

image

Enjoy it, b!

2 Gedanken zu „Windows 10 und der Hibernation Mode

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s