Supermicro: Unstabile Netzwerke unter Windows Server 8 und 2008 R2

Kürzlich hatte ich auf einigen meiner Testserver (welche alle auf Boards von Supermicro basieren) das Problem mit unter Last nicht stabilen Netzwerkverbindungen. Windows (egal ob Windows Server 8 oder Windows Server 2008 R2) zeigte beim Kopieren von großen Dateien auf einmal einen Netzwerk-Adapter mit dem Status “nicht verbunden” (disconnected). Ein Neustart des Servers hat dann das Problem behoben, bis der nächste große Kopiervorgang über das Netzwerk gestartet wurde.

Interessanter Weise war das Problem auf allen Boards vorhanden (Supermicro X8SIL-F und X8SIL-LN4F) vorhanden. Meine erste Überlegung war das BIOS der betroffenen Server zu aktualisieren, allerdings wurde dadurch das Problem nicht behoben, sondern trat nur ein wenig später auf.

Die Maßnahme welche letztendlich Abhilfe schaffte war die Deaktivierung des Active State Power Managements im BIOS der Server (siehe Screenshot) – löste dann das Problem.

image

Enjoy it, b!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s