WHS2011: Windows Home Server 2011 Update Rollup 1 verfügbar

Seit einigen Tagen ist das Windows Home Server 2011 Update Rollup 1 verfügbar und behebt einige Probleme:

  1. Domains mit mehr als zwei Root Domain Levels können nicht registriert werden (test.co.uk)
  2. Alerts, bzw. Warnhinweise können nun ignoriert werden – und der Server tut das dann auch
  3. Der Client Deployment Wizard hat einige Korrekturen erfahren
  4. Wenn Server und Client keinen gemeinsamen DNS verwenden hat der Zugriff über Remote Web Access nicht funktioniert
  5. Der bekannte Fehler mit der Systemuhrzeit wurde behoben
  6. Dieses Update korrigiert gelöschte oder geänderte Zertifikate
  7. Der Backslash “” wurde in der Koreanischen und Japanischen Version nicht korrekt dargestellt
  8. Die “Connect site” wird nun in nicht englischen Versionen richtig, bzw. überhaupt übersetzt
  9. Das Dashboard und der Wizard können nun in nicht englischen Sprachen besser mit Meldungen umgehen und schneiden diese nicht mehr ab

Ich habe es eingespielt und es funktioniert bisher problemlos:

http://support.microsoft.com/kb/2554634

Für den Small Business Server 2011 Essentials und den Windows Storage Server 2008 R2 Essentials welche ebenfalls auf der Colorado-Familie stammen gibt es ebenfalls ein Update Rollup (UR) unter folgendem Link:

http://support.microsoft.com/kb/2554637

Cheers, b!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s